Drucken

                               Auridrop Ohrenpflege Gehörgangspflege

  Auridrop Gehörgangspflege
ist die natürliche Pflege für Ihre Gehörgänge.

 

auridrologo

 

 

Auridrop Pflege für die Gehörgänge des MenschenAuridrop pflegt rissige, trockene und strapazierte Gehörgänge.

Pflege für die OhrenAuridrop beugt schmerzhaften Entzündungen im Gehörgang vor. 

Auridrop weicht verhärtetes Ohrenschmalz aufAuridrop weicht verhärtetes Ohrenschmalz (Cerumen) auf und erleichtert so den Abtransport.

natürliches GehörgangsölAuridrop zieht rasch in die Gehörgangshaut ein und entfaltet dort seine natürliche Wirkung.

für Schwimmer, Taucher, Hörgeräteträger, Menschen Auridrop eignet sich insbesondere für Hörgeräteträger, Schwimmer, Taucher und Menschen
       mit trockener Haut.

Zur Vorbeugung bei EntzündungenAuridrop beugt der "Bade-Otitis" vor.

natürliches GehörgangsölAuridrop ist frei von Konservierungsstoffen und Cortison und enthält nur natürliche Inhaltsstoffe. 

Auridrop schützt den Gehörgang Auridrop enthält nur natürliche Wirkstoffe: Jojobaöl, Vitamin A und E. 

Auridrop schützt den Gehörgang OhrenpflegeAuridrop ist die ideale Gehörgangspflege / Ohrenpflege für den Menschen.

 

 

 

                                                                                                                                                                                    zum Auridrop Shop

Fotolia 23807252 XL Auridrop Ohrenpflege

Wie reinige ich meine Gehörgänge richtig?

Allein die Vorstellung jemand könnte Ohrenschmalz oder sonstigen "Dreck" in unseren Ohren / Gehörgängen sehen,
veranlaßt uns die Gehörgänge "gründlich" zu reinigen.
Leider greift der Eine oder Andere schon mal zum Wattestäbchen,
um auch möglichst alles aus dem Gehörgang zu bekommen.
Obwohl wir alle wissen, dass man das nicht tun soll !
Aber warum nicht?

Cerumen ist der medizinische Fachausdruck für Ohrenschmalz. 
Das Ohrenschmalz befeuchtet die Gehörgangshaut und transportiert Staub, Schmutz, abgestorbenen Hautzellen und
Fremdmaterialien aus dem Ohr. Es wirkt antibakteriell, gesundes Ohrenschmalz ist der beste Schutz gegen
Entzündungen im Gehörgang.

Solange wir dieses System nicht stören, wird sich kaum ein Juckreiz, eine Reizung oder eine Entzündung einstellen.

Das Ohrenschmalz staut sich dann im Gehörgang, wenn wir zu gründlich (zu tief) reinigen, sozusagen das Ohrenschmalz
hineinschieben. Eine tägliche Reinigung kann zu einer vermehrten Produktion von Ohrenschmalz führen und die Entstehung
von Pfröpfen fördern.
Juckt der Gehörgang, deutet dies auf einen trockenen Gehörgang hin und nicht auf Ohrenschmalz. 

Wie soll man nun die Gehörgänge säubern?

Es reicht die Ohrmuschel und den Eingang des Gehörgangs mit einem weichen Tuch, nach dem Duschen oder Baden,
zu trocknen. Tiefer ist eine Reinigung nicht sinnvoll oder nötig.

Leidet man unter Juckreiz und Trockenheit der Gehörgänge, sollte man regelmäßig die empfindliche Haut des Gehörganges
mit Auridrop Gehörgangsöl behandeln.
Damit wird das Austrocknen der Gehörgangshaut verhindert und die natürliche
Schutzfunktion der Gehörgangshaut wird erhalten und gestärkt.

 Gesunde Gehörgänge sind die Voraussetzung für gutes Hören!

 


Auridrop Ohrenpflege Gehörgangspflege                                                                                                                                                                               PZN 10835958    Anwendungsbereiche Auridrop Ohrenpflege