Drucken

   

Auridrop Gehörgangspflege bei juckenden Gehörgängen des Menschen                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Gehörgangspflege bei trockenen und juckenden Gehörgängen

Bei Juckreiz, Trockenheit und Schuppungen der Gehörgänge sollten Sie die natürliche Gehörgangspflege Auridrop anwenden, um die Schutzfunktion der Gehörgangshaut zu erhalten und zu stabilisieren.


So beugen Sie lästigem Juckreiz der Gehörgänge vor.
Wenn Sie zu trockener Haut neigen, spiegelt sich dies auch in den Gerhörgängen wieder. Baden, Duschen und Haarewaschen kann das Ohrenschmalz aus dem Gehörgang spülen und die empfindliche Haut im Gehörgang austrocknen. Dies führt zu Juckreiz der Ohren.

Um die Schutzfunktion der Gehörgänge zu regenerieren und lästigem Juckreiz der Ohren vorzubeugen, sollten Sie jeden Abend beim Hinlegen 1-2 Tropfen Auridrop die natürliche Gehörgangspflege abwechselnd in jeden Gehörgang geben. Regelmäßig angewandt, entwickelt Auridrop Gehörgangspflege den besten Schutz.

Auridrop Gehörgangspflege pflegt rissige, trockene und strapazierte Gehörgänge besonders sanft und reichhaltig und beugt so schmerzhaften Entzündungen vor.

Fotolia 24769495 XS Pflege für die trockene Gehörgangshaut